Wir sind immer wieder erstaunt, wie kreativ die Menschen doch sind und für was unsere Bällebadbälle schon alles herhalten mussten. Hier einige der lustigsten und verrücktesten Einsätze unserer Bällebadbälle:

  • Simulation eines Vulkanausbruchs mit schwarzen & leuchtorangen Bällen im Naturkundemuseum
  • 4.000 rote Bälle auf 1m Drahtstangen zur Sichtbarmachung des Windes in hügeligem Gelände (Kunstobjekt der Architektenschule)
  • 30.000 gelbe und kristallene Bälle für ein Stagediving (von der Bühne springen) für einen Bier-Promotion
  • Ein Design-Lampenschirm aus Bällebadbällen in einer Szene-Bar
  • BMW-Autohaus Kinderspielecke mit Bällebad in dunkel- & hellbau mit weiß
  • hellgrüne Bälle als "Erbsenregen" für das Theaterstück "Prinzessin auf der Erbse"
  • 18.000 goldene Bälle für ein 3D Logo einer luxemburger Bankhaus
  • viel Bällebadbälle in einem Auto zum Mengenschätzen und Gewinn des Autos

Wenn man diesen Namen hört, denkt man sofort an ein farbenfrohes Bällebad, in das sich Kinder oder Hunde hinein stürzen. Das ist ja auch ganz logisch, denn die Bälle sind genau dadurch bekannt geworden. Da es sie nun aber in unterschiedlichen Größen und Farben gibt, bekommen sie immer neuere Einsatzgebiete.

Dabei können die Akteure ihrer Kreativität freien Lauf lassen, denn die kleinen Plastikbälle regen unweigerlich zur Freisetzung des Kreativen Geistes an! Zum Beispiel kann man seinen Pool oder seinen Teich mit den Bällen abdecken und somit das Abkühlen des Wassers um bis zu 65 % verlangsamen.

Eventmarketing

Für die Event & Marketing Firma www.revolvers.at aus Wien haben wir ein Bällebad mit Bällen in Wunschfarbe und WECHSELBAREN Bezügen gefertigt. Die Idee dahinter ist, maximale Vielseitigkeit bei geringstmöglichem Lageraufwand !

Tolle Idee und schaut natürlich auch suuuuper aus !

Aktuelles Beispiele: Alarm für Cobra 11

Die Firma : Action Concept Film- und Stuntproduktion GmbH hat bei uns 4.000 dunkel-blaue Bälle für Ihre Serie "Alarm für Cobra 11" gekauft und in der Folge "Zerbrochen" in Szene gesetzt :-)

Diskussion im Bällebad

Diskussion mal anders: Im Bällebad geht's rund. Kleine und große Kinder diskutieren am Stand der ChurchNight auf dem Jugendtag in Ludwigsburg über das Thema Toleranz.